Donnerstag, 15. September 2016

AKTUELLES PROGRAMM

5. November 2016
Bharatanatyam Arangetram von Damayanti


 


















Bharatanatyam Arangetram von Damayanti (Dr. Andreea Gabriela Pop)
Klassisches Tanzdebut des Bharatanatyam-Studiums.

Ort: Afro Asiatisches Institut, 1090 Wien, Türkenstrasse 3
Beginn: 18:30. Eintritt frei. 

Anmeldung: natyamandir@hotmail.com



6. November 2016
„Krishna – Gott der Illusionen“

 

 


















Indischer Tanz mit
P. Senthilkumar, Radha Anjali, Veronika Hotowy, Elisabeth Wolf, Lea, Malini, Daphne, u.a.
 

Beginn: 16 Uhr. Eintritt: Freie Spende
7053 Hornstein, Burgenland, Altes Forsthaus, Rechte Hauptzeile 22.

DEZEMBER 2016

2. /3. Dezember 2016
Tanz der Götter


mit: 
Ingrid Görig: Südindischer TanzMartina Winkel: Schattenspiel

Zeit: Fr 2.12.2016, 19 Uhr
Ort:  Festsaal `BROT´, 1230 Wien, Promenadeweg 5

Zeit: Sa 3.12.2016, 19 Uhr
Ort: Festsaal `LebensArt´
2391 Kaltenleutgeben, Hauptstr. 125-127
 

Eintritt: Freie Spende

Information: www.kalaripayattu.at 
ingrid_goerig@yahoo.de 
 
4. Dezember 2016
„Dharavi – Slum for Sale“


Eine Architektur-Film Matinée kuratiert vom Architekturhistoriker Helmut Weihsmann. Im Anschluss an den Film von Lutz Konermann, Schweiz, findet eine Podiumsdiskussion mit Architektin Karin Raith, Stadtforscherin Dr. Sabine Knierbein, Dipl. Ing. Ian Banerjee und Helmuth Weihsmann statt.

Beginn 13 Uhr. Filmcasino Wien, Margaretentstraße 78, 1050 Wien. www.filmcasino.at



17. Dezember 2016
Sisya 


Weihnachtskränzchen mit Bharatanatyam SchülerInnen und allen an indischer Kunst- und
Kultur Interessierten

Natya Mandir Studio, 1010 Wien, Börseplatz 3
Beginn: 17h. Eintritt frei, Spenden willkommen.

NOVEMBER 2016

5. November 2016
Bharatanatyam Arangetram von Damayanti


 


















Bharatanatyam Arangetram von Damayanti (Dr. Andreea Gabriela Pop)
Klassisches Tanzdebut des Bharatanatyam-Studiums.


Ort: Afro Asiatisches Institut, 1090 Wien, Türkenstrasse 3
Beginn: 18:30. Eintritt frei. 

Anmeldung: natyamandir@hotmail.com


6. November 2016
„Krishna – Gott der Illusionen“

 

 


















Indischer Tanz mit
P. Senthilkumar, Radha Anjali, Veronika Hotowy, Elisabeth Wolf, Lea, Malini, Daphne, u.a.
 

Beginn: 16 Uhr. Eintritt: Freie Spende
7053 Hornstein, Burgenland, Altes Forsthaus, Rechte Hauptzeile 22.




12. November 2016
Eine Geschichte vom Krieg und Frieden – Mahabharata

 

























Tanz: Radha Anjali, Natya Mandir Dance Company. Lesung: Herbert Gnauer
Live Musik: Rina Chandra, Haider Khan
 

Off Theater, 1070 Wien, Kirchengasse 41.
Karten und Reservierung ab 1.Okt. € 16,-/€ 12,- für Mitgl. ÖIG und NM natyamandir@hotmail.com und an der Abendkasse.



26. November 2016
„Krishna“ – Gott der Illusionen“

 















Klassischer indischer Tanz mit:
 P. Senthilkumar, Radha Anjali, Kumudini Kaindl, Elena Repka, Elisabeth Wolf, Deborah, Lea, Malini, Daphne
 

Off Theater, 1070 Wien, Kirchengasse 41.
Kartenreservierung und Vorverkauf: senthilkumar@senthil.at Tel. 0650/6209410

OKTOBER 2016

8. Oktober 2016
"Fest der Kulturen 2016“ Internationaler Tag des Friedens


Volkshochschule Rudolfsheim-Fünfhaus. 1150 Wien, Schwendergasse 41.
Beginn: 17 Uhr, Ende: 20:30
Veranstalter: Dhammazentrum Nyanaponika, E Mail: info@dhammazentrum.at


12. Oktober 2016
"Face to Face“ - A Theatrical Dialogue in Bharatnatyam


Jyotsna Shourie's Dance Company New Delhi

Ort: Off-Theater 1070 Wien, Kirchengasse 41.
Information und Reservierung beim Veranstalter: Institut für Südasien-, Tibet- und
Buddhismuskunde Universität Wien Spitalgasse 2, Hof 2.1. 1090 Wien T: +43-1-4277 43502



16. Oktober 2016
Yoga Sonntag 10-16 Uhr


In Koordination mit der Atmung werden zahlreiche körperliche Übungen (asanas) eingenommen und das längere Verweilen in einer Position hat positiven Einfluss auf den gesamten Bewegungsapparat, auf die inneren Organe sowie auf die Psyche. Das Programm besteht aus langsamem Aufwärmen, Dehnen, Atmen, Entspannen, Augenübungen, Konzentration und Tiefentspannung. In den Pausen ist für Tee und Erfrischungen gesorgt. Für alle Interessierte geeignet. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Wenn vorhanden eine Matte.

Ort: Natya Mandir Studio. Börseplatz 3/1D1010 Wien. Leitung: Dr. Radha Anjali.
Beginn: 10h, Ende 16h. Preis: € 59,-/ € 39,-
Anmeldung: www.usi.at Tel. 0676 312 57 36 oder E-Mail: radha.anjali@gmail.com



21. Oktober 2016
Studio Abend


Radha Anjali spricht mit Elisabeth Al-Himrani, die viele Jahre für die ÖIG die Gesprächsreihe „Zu Gast bei Elisabeth Al-Himrani“ mit 108 Gästen leitete, über ihre eigenen langjährigen Erfahrungen und spannenden Erlebnisse in Indien und allgemein.

Natya Mandir Studio, 1010 Wien, Börseplatz 3/1D
Beginn: 19h. Eintritt frei, Snacks und Getränke, Spenden willkommen.


25. Oktober 2016  
Rohan Dasgupta - A Concert of Classical Indian Sitar
 

Tuesday, 25. Oktober 2016, 19h
Off-Theater, Blauer Saal, Kirchengasse 41, 1070 Wien
Free Admission/Eintritt frei, Donations welcome/Spenden willkommen.



27. Oktober 2016
Shubhendra Rao – Sitar / Saskia Rao-de Haas – Cello  / Nihar Mehta – Tabla

 
Der indische Komponist und Sitar-Virtuose Shubhendra Rao ist einer der Top-Solisten seiner Heimat. Gemeinsam bilden seine niederländische Lebensgefährtin Saskia Rao-de Haas und er ein bisher einmaliges Duo aus Sitar und Cello. Die Cellistin spielt dafür auf einem speziell für sie vom Instrumentenbauer Eduard van Tongeren angefertigten indischen Cello.
Gemeinsam traten sie in der Carnegie Hall und dem Kennedy Center ebenso auf wie im Thèatre de la Ville Paris oder im Sydney Opera House. 

Eine Veranstaltung von Salam Orient, dem Österreichisch-Indischen Institut und Sargfabrik.

Donnerstag, 27. Oktober,  Einlass: 19:00 / Beginn: 19:30
Sargfabrik – Goldschlagstraße 169, 1140 Wien   
Eintritt: € 27 


Karten Sargfabrik-Büro: +43 1 988 98 111
Karten Sargfabrik-Store: http://tickets.sargfabrik.at
Info: oeii.at/oct-25-2016-vienna-east-marries-west-shubhendra-and-saskia-rao/
 

Dienstag, 19. Juli 2016

SEPTEMBER 2016

16. September 2016
Zauber der Indischen Musik

 

Indisches klassisches Konzert
Partho Sarothy (Sarod), Alokesh Chandra (Sitar), Haider Khan (Tabla)
 

Ort: Natya Mandir Studio. Börseplatz 3/1D1010 Wien. 
Zeit: 16. September 2016, Beginn:19:30 Uhr
Eintritt €15,- / € 12,- erm. Reservierung unter natyamandir@hotmail.com 

oder Tel. 0676 3125736.

 

18. September 2016
Architekturfilmreihe: „Tomorrow We Disappear“ 


Eine Architektur-Film Matinée kuratiert vom Architekturhistoriker Helmut Weihsmann. Die globale Herausforderung wachsender Megacities mit einem Schwerpunkt zu Slum Cities wird anhand eines vielfältigen Filmprogramms gezeigt und diskutiert.
 

Mit einer Einführung von Architekt Dr. Jalil Saber-Zaimian (Universität Wien). 

Ort: Filmcasino Wien, Margaretenstraße 78, 1050 Wien
www.filmcasino.at 
Zeit: 18. September 2016, Beginn 13 Uhr

AUGUST 2016

8.8.-12.8. 2016 Bharatanatyam Sommerworkshop 2. Teil

2. Teil des Sommerworkshops mit Radha Anjali

Eröffnungstanz: MALLARI
Raga: Gambhira NattaiTala: Adi
Choreografie: Nagamani Srinivasa Rao

Ort: Natya Mandir, Börseplatz 3 /1D
Zeit: Montag, 8.August bis Freitag 12. August 2016,  jeweils von 17.00-19.00

Info: € 110,-- | NM Mitgl. € 100,--Anmeldung: Einzahlung auf das Natya Mandir Konto bei Erste Bank bis 2.8.2016
IBAN: AT882011100002032767 BIC: GIBAATWWXXX
Name + Zahlungsgrund „Sommerworkshop 2“
Teilnahme: Nicht konsumierte Stunden werden nicht rückerstattet.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.


25.-27.8.2016 Bharatanatyam Sommerworkshop 3. Teil

Auf dem Programm steht die Perfektion von
MALLARI und TILLANA Brindavana Saranga
sowie eine Einführung in die Geschichten des Epos Mahabharata.

Ort: Natya Mandir, Börseplatz 3 /1D
Zeit: Do. 25. bis Sa. 27. August 2016, jeweils 17.00-19.00
Info: € 60,-- | NM Mitgl. € 70,--
Anmeldung: Einzahlung auf das Natya Mandir Konto bei Erste Bank bis 2.8.2016
IBAN: AT882011100002032767 BIC: GIBAATWWXXX
Name + Zahlungsgrund „Sommerworkshop 2“
Teilnahme: Nicht konsumierte Stunden werden nicht rückerstattet.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Kontakt:
natyamandir@hotmail.com
Tel. 0676 312 57 36

Montag, 30. Mai 2016

JULI 2016

7.-10.7.2016 Bharatanatyam Sommerworkshop 1. Teil

Workshop in drei Teilen:

1. Teil: Tillana im Raga Brindavana Saranga und Tala Adi
2. Teil: Mallari im Raga Gambhira Nattai und Tala Adi
3. Teil: Sequenzen aus Mahabharata und Maskentanz

Donnerstag, 7. Juli bis Sonntag, 10. Juli 2016, jeweils 17.00-19.00

Kontakt:
E Mail: natyamandir@hotmail.com
Tel. 0676 312 57 36
news.natyamandir.at
www.natyamandir.at
flyer sommerworkshop 1
Ort: Natya Mandir Studio, Börseplatz 3/1D 1010 Wien
Zeit: Do, 07.07.2016, 17:0019:00